Sehr geehrte Badegäste,

mit Erlass der neuen Corona- Schutzverordnung des Landes NRW gilt ab dem 24.11.2021 für den Zutritt ins Freizeitbad Werl  die 2 G-Regel.

Dies bedeutet, dass nur vollständig Geimpfte und *Genesene ( *der Genesenennachweis ist ein Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2  und darf mind. 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegen) Zutritt haben.

Bitte bringen Sie daher zu jedem Besuch Ihre Dokumente und Ihren Personalausweis mit, da wir verpflichtet sind, uns diese vorlegen zu lassen. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Zudem haben sich alle Badegäste entsprechend der AHA Regeln eigenverantwortlich während des  Aufenthalts zu verhalten.

 

Bitte beachten Sie zusätzlich noch folgende Verhaltensregeln:

  1. Bitte Husten und Niesen Sie möglichst immer in die Armbeuge.
  2. Bitte die Hände desinfizieren und sorgfältig waschen.
  3. Vor dem Betreten der Schwimmbecken duschen.
  4. Ein Mindestabstand von 1,50 m ist in allen Bereichen und nach der AHA Regel eigenverantwortlich einzuhalten.
  5. Das Tragen einer medizinischen oder FFP2 Maske ist im Eingangsbereich, den sanitären Einrichtungen, am Bistro, sowie im Indoor Spielbereich ist erforderlich.
  6. Kinder erst ab 14 Jahren Zutritt ins Bad ohne erwachsene Begleitperson.

                    * Die Verhaltensregeln werden regelmäßig der aktuellen Situation angepasst

Bitte beachten Sie auch die Hinweise des Personals

 

Vielen Dank  für Ihr Verständnis

Ihr Team vom Freizeitbad Werl