Liebe Badegäste,
hier finden Sie alle aktuellen Infos zum Badebetrieb unter Corona- Pandemie- Bedingungen:

Eine Online- Buchung und Reservierung vorab ist nicht möglich; alle Tickets werden über unsere Kasse im Eingangsbereich verkauft.

In dieser Sommersaison 2020 ist  bis auf weiteres ausschließlich der Freibadbereich geöffnet.
Das Hallenbad bleibt in dieser Zeit komplett geschlossen.

Unter Berücksichtigung der geltenden Hygienebestimmungen wurde die Zahl der Besucher auf max. 500 Personen festgelegt, die sich gleichzeitig im Bad befinden dürfen.

Um trotzdem möglichst vielen Badegästen einen Aufenthalt im Freizeitbad Werl ermöglichen, wird es daher

2 zeitlich begrenzte Badezeiten pro Tag geben:

06.00 – 13.00 Uhr und 14.00 – 20.00 Uhr Mo- Fr.
09.00 – 13.00 Uhr und 14.00 – 19.00 Uhr Sa.
08.00 – 13.00 Uhr und 14.00 – 19.00 Uhr So./ Feiertag

  • Spätestens zum Ende der jeweiligen Badezeit ist das Bad dann jeweils von allen Besuchern zu verlassen.
  • Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres haben nur Zutritt in Begleitung einer erwachsenen Person
  • Bitte beachten Sie auch, dass eine Mundschutzpflicht besteht: im Eingangsbereich (Kasse), vor dem Kioskverkauf und in geschlossenen Räumen
  • Es wird ausdrücklich an die Badbesucher appelliert, Rücksicht zu nehmen und mit einem umsichtigen Verhalten im Bad selbst dazu beizutragen, dass letztlich der Badebetrieb unter den gegebenen Regeln problemlos durchgeführt werden kann.
  • Wir möchten ausdrücklich noch darauf hinweisen, dass es auch für Mehrfachkarteninhaber( z.B. Saisonkarten, Zehnertickets) aufgrund der Beschränkung der Besucherzahl keine Einlassgarantie geben kann.
  • Der Ticketverkauf erfolgt in dieser Sommersaison ausschließlich über die Personalkasse, an der die Ein- und Ausgangsbesucher mit ausreichend Abstand vorbeigeleitet werden.
  • EC- und Kreditkartenzahlungen sind möglich
  • Aufgrund der gesetzlichen Verpflichtung, die persönlichen Daten jedes einzelnen Badbesuchers und auch den Nutzungszeitpunkt des Bades genau zu erfassen, um im Falle einer Infektion mit dem Corona- Virus eine Auskunft ans Gesundheitsamt geben zu können, muss vor dem Besuch an der Kasse ein entsprechender Vordruck ausgefüllt werden.
  • Der Kiosk ist geöffnet, jedoch mit einem eingeschränkten Angebot ( nur Thekenverkauf und geringe Anzahl an Bestuhlung/ Sitzgelegenheit auf der Außenterrasse)

Wir bitten um Verständnis für diese Änderungen und Maßnahmen und wünschen Ihnen einen angenehmen und sicheren Aufenthalt in unserem Freibad!